21.11.2018 Basel 4 minMinuten Lesedauer

FCB-Spielerinnen an Gala-Abend ausgebootet

Statt mitzufeiern, durften die Fussballer­innen der 1. Mannschaft bloss Tombola-Lose verkaufen. Das sorgt für böses Blut.

Die FCB-Frauen durften am Gala-Abend in der Eventhalle nicht als Gäste teilnehmen. Dies wird als grosse Ungerechtigkeit empfunden. Bild: Christian Keller

Mit viel Glanz und Gloria hat der FC Basel…

Weitere Artikel
     

 

 

 
     

 

 

 
     

 

 

 

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den täglichen Prime News Newsletter.

 

zurück

Schlagzeilen