17.04.2019 Basel 4 minMinuten Lesedauer

Videoüberwachung spaltet die Basler Bürgerlichen

Ein Teil der bürgerlichen Parteien lehnt die LDP-Initiative ab. Man wolle keinen Staat, der seine Bürger überwacht, so die Gegner.

Bild: pixabay.com

Was in Grossbritannien schon lange Usus ist, soll gemäss der LDP auch in Basel eingeführt werden: Kameras im öffentlichen Raum, die das Geschehen auf den Strassen und Plätzen filmen…

Weitere Artikel
     

 

 

 
     

 

 

 
     

 

 

 

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den täglichen Prime News Newsletter.

 

zurück

Schlagzeilen