18.07.2019 Kommentar 5 minMinuten Lesedauer

Die Vorschläge der Grünen machen Sinn!

Nicht die Umwelt­schützer agieren hyst­erisch, sondern deren erbitterte Gegner. Es wird Zeit für mehr Nüchtern­heit. Ein Kommentar.

Kamen wegen ihrer Vorstösse unter Beschuss: die Basler Grünen. Bild: Oliver Sterchi

Ob es an der jahreszeitbedingten News-Flaute liegt, dass die Vorstösse der Grünen auf eine derart heftige Resonanz stiessen? Möglicherweise. Denn normalerweise interessiert sich abgesehen von Journalisten und Politikern niemand für Pressekonferenzen, an denen Strategiepapiere und parlamentarische Vorstösse präsentiert werden.

...

Um weiterzulesen, bitte eine der Optionen auswählen:

Diesen Artikel kaufen (CHF 1.50)

Zugang für 24 Stunden, auf dem aktuell benutzten Gerät bzw. Browser. Superschnelle Freischaltung, keine Registrierung nötig.

Jetzt kaufen TWINT PayPal

Abonnement kaufen
(CHF 8 pro Monat / CHF 79 pro Jahr)

Abonnieren

Für nur 8 Franken pro Monat oder 79 Franken im Jahr hast du Zugang zu allen Inhalten. Mit der PN-Membercard profitierst Du zudem in ausgewählten Geschäften von Sonder­konditionen.

Was ist Prime News?
Erfahre mehr über uns

Weitere Artikel
     

 

 

 
     

 

 

 
     

 

 

 

Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Prime News Newsletter.

 

zurück

Schlagzeilen