09.01.2020 Basel 3 minMinuten Lesedauer

Basler Polizist steht vor dem Straf­gericht

Der Mann soll im Dienst einen renitenten Jugend­lichen geschlagen und dabei schwer verletzt haben. Nun kommt es zum Prozess.

Bild: Christian Keller

Am kommenden Montag muss sich ein Polizist der Basler Kantonspolizei vor dem Strafgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft (Stawa) wirft ihm vor, im Dienst einen jungen Mann derart heftig geschlagen zu haben, dass dieser für vier Tage ins Spital musste.

...

Um weiterzulesen, bitte eine der Optionen auswählen:

Artikel kaufen

CHF 2.00

Zugang für 24 Stunden, auf dem aktuell benutzten Gerät bzw. Browser. Superschnelle Freischaltung, keine Registrierung nötig.

Kaufen TWINT PayPal

Abonnieren

zur Auswahl

CHF 2.90 pro Monat
CHF 29.90 im Jahr

Freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Beiträgen plus Abo-Box mit Gutscheinen lokaler Geschäfte.

Weitere Artikel
     

 

 

 
     

 

 

 
     

 

 

 

Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Prime News Newsletter.

 

zurück

Schlagzeilen