25.06.2020 Innovation 9 minMinuten Lesedauer

Wie eine ausgeklügelte 3D-Technik den Joggern hilft

Mit Hightech-Lauf­analysen geht die Renn­bahn­klinik in Muttenz Schmerzen beim Rennen auf den Grund.

Dank der silbrigen Marker können die acht hochauflösenden Kameras (an der Decke) ein exaktes 3D-Abbild von Probandin Ronja Linhardt erstellen. Bild: Silvan Buchecker
von Silvan Buchecker

Noch nie joggten so viele Männer und Frauen dem Rheinufer entlang, wie in Zeiten des Coronavirus. Mit mangelnder Muskulatur oder unpassendem Schuhwerk zu laufen, kann aber zu Schmerzen führen.

...

Um weiterzulesen, bitte eine der Optionen auswählen:

Artikel kaufen

CHF 2.00

Zugang für 24 Stunden, auf dem aktuell benutzten Gerät bzw. Browser. Superschnelle Freischaltung, keine Registrierung nötig.

Kaufen TWINT PayPal

Abonnieren

zur Auswahl

CHF 2.90 pro Monat
CHF 29.90 im Jahr

Freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Beiträgen plus Abo-Box mit Gutscheinen lokaler Geschäfte.

Weitere Artikel
     

 

 

 
     

 

 

 
     

 

 

 

Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Prime News Newsletter.

 

zurück

Schlagzeilen