31.08.2022 UniBâle 37 minMinuten Lesedauer

Er erforscht Sprachen, die niemand mehr spricht

Michiel de Vaan ist Dozent für Historisch-Vergleich­ende Sprach­wissen­schaft. Er untersucht das Ur-Indo­euro­päische.

Der Niederländer Michiel de Vaan spricht nach eigenen Angaben neun Sprachen, unter anderem Litauisch und Albanisch. Bild: Oliver Sterchi
...
Weitere Artikel
     

 

 

 
     

 

 

 
     

 

 

 

Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Prime News Newsletter.

 

zurück

Schlagzeilen