31.08.2018 Waisch no? 5 minMinuten Lesedauer

Der Füglistaller: Einstige Perle der Freien Strasse

Eine Geschichte über viel Porzellan, architektonische Eleganz und das legendäre Wunschbüchlein für Hochzeitspaare.

Die historische Aufnahme, gemacht sehr wahrscheinlich kurz nach der Eröffnung 1907, zeigt das Intérieur des Füglistallers mit Lichthof. Quelle: Verschwundenes Basel

Es ist zweifellos ein elegantes, beeindruckendes Gebäude an der Freien Strasse 23, in welchem vor noch nicht allzu langer Zeit der Füglistaller residierte und heute der Esprit seine Modeartikel anbietet. 

...

Um weiterzulesen, bitte eine der Optionen auswählen:

Diesen Artikel kaufen (CHF 1.50)

Zugang für 24 Stunden, auf dem aktuell benutzten Gerät bzw. Browser. Superschnelle Freischaltung, keine Registrierung nötig.

Jetzt kaufen TWINT PayPal

Abonnement kaufen
(CHF 8 pro Monat / CHF 79 pro Jahr)

Abonnieren

Für nur 8 Franken pro Monat oder 79 Franken im Jahr hast du Zugang zu allen Inhalten. Mit der PN-Membercard profitierst Du zudem in ausgewählten Geschäften von Sonder­konditionen.

Was ist Prime News?
Erfahre mehr über uns

Weitere Artikel
     

 

 

 
     

 

 

 
     

 

 

 

Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Prime News Newsletter.

 

zurück