01.09.2020 Politik 4 minMinuten Lesedauer

Angriffige Esther Keller, passiver Stefan Suter

Am Wahlpodium der Handels­kammer konnten sich die Regier­ungs-Kandidaten profil­ieren. Nicht alle nutzten diese Chance.

Die Regierungs-Kandidaten auf dem Podium. Bild: HKBB

Esther Keller hat offenbar auf Angriff geschaltet: Die Kandidatin der GLP für das Regierungspräsidium scheute sich am Montagabend im Congress Center nicht, ihre Konkurrentinnen — Amtsinhaberin Elisabeth Ackermann (Grüne) und Herausforderin Stephanie Eymann (LDP) — mit markigen Worten zu kritisieren. 

...

Um weiterzulesen, bitte eine der Optionen auswählen:

Diesen Artikel kaufen (CHF 1.50)

Zugang für 24 Stunden, auf dem aktuell benutzten Gerät bzw. Browser. Superschnelle Freischaltung, keine Registrierung nötig.

Jetzt kaufen TWINT PayPal

Abonnement kaufen
(CHF 8 pro Monat / CHF 79 pro Jahr)

Abonnieren

Für nur 8 Franken pro Monat oder 79 Franken im Jahr hast du Zugang zu allen Inhalten. Mit der PN-Membercard profitierst Du zudem in ausgewählten Geschäften von Sonder­konditionen.

Was ist Prime News?
Erfahre mehr über uns

Weitere Artikel
     

 

 

 
     

 

 

 
     

 

 

 

Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Prime News Newsletter.

 

zurück

Schlagzeilen