05.07.2019 Innovation 6 minMinuten Lesedauer

Zuerst gescheitert, jetzt am Durch­starten

Alexis Weil begeistert Investoren mit seinem Job­portal «Seniors@Work». Sein Weg in die Selbst­ständigkeit verlief harzig.

Gab nicht auf, als sein erstes Projekt bachab ging: «Seniors@Work»-Gründer Alexis Weil (Bildmitte) mit Unterstützern (darunter sein Vater, ganz rechts sowie CVP-Grossrätin Beatrice Isler). Bild: zvg

Dieser junge Mann gibt so schnell nicht auf: Alexis Weil, der Gründer der innovativen Jobplattform «Seniors@Work», hat schwierige Zeiten hinter sich. Der 28-jährige Basler weiss sehr genau, wie es sich anfühlt, wenn ein vielversprechendes Konzept wider Erwarten nicht in Fahrt kommt. 

...

Um weiterzulesen, bitte eine der Optionen auswählen:

Diesen Artikel kaufen (CHF 1.50)

Zugang für 24 Stunden, auf dem aktuell benutzten Gerät bzw. Browser. Superschnelle Freischaltung, keine Registrierung nötig.

Jetzt kaufen TWINT PayPal

Abonnement kaufen
(CHF 8 pro Monat / CHF 79 pro Jahr)

Abonnieren

Für nur 8 Franken pro Monat oder 79 Franken im Jahr hast du Zugang zu allen Inhalten. Mit der PN-Membercard profitierst Du zudem in ausgewählten Geschäften von Sonder­konditionen.

Was ist Prime News?
Erfahre mehr über uns

Weitere Artikel
     

 

 

 
     

 

 

 
     

 

 

 

Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Prime News Newsletter.

 

zurück

Schlagzeilen