15.10.2019 Basel 5 minMinuten Lesedauer

Linksextreme missbrauchen Kurden-Demo in Basel

Recherchen zeigen: Bis zum Freitag sollen jeden Abend Protest­umzüge stattfinden. Politiker planen derweil eine Resolution.

«Auch unser Kampf»: Bis zum Freitag wollen Linksextreme jeden Abend für die Sache der Kurden demonstrieren. Bild: Facbook / Rojava Komitee - Basel

Der Einmarsch der Türkei in Nordsyrien lässt auch in der Region Basel die Wogen hochgehen. Am Montagabend ist ein lauter und Fahnen schwingender Demonstrationszug durch die Innenstadt gezogen, welcher sich für die Anliegen der Kurden stark macht. Diese befinden sich seit dem Rückzug der USA aus dem Konfliktgebiet in einem Abwehrkampf gegen vorrückende türkische Truppen.

...

Um weiterzulesen, bitte eine der Optionen auswählen:

Diesen Artikel kaufen (CHF 1.50)

Zugang für 24 Stunden, auf dem aktuell benutzten Gerät bzw. Browser. Superschnelle Freischaltung, keine Registrierung nötig.

Jetzt kaufen TWINT PayPal

Abonnement kaufen
(CHF 8 pro Monat / CHF 79 pro Jahr)

Abonnieren

Für nur 8 Franken pro Monat oder 79 Franken im Jahr hast du Zugang zu allen Inhalten. Mit der PN-Membercard profitierst Du zudem in ausgewählten Geschäften von Sonder­konditionen.

Was ist Prime News?
Erfahre mehr über uns

Weitere Artikel
     

 

 

 
     

 

 

 
     

 

 

 

Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Prime News Newsletter.

 

zurück

Schlagzeilen